Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Großes Lexikon der Bestattungs- und Friedhofskultur (Bd. 1)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

56,00 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Großes Lexikon der Bestattungs- und Friedhofskultur
Wörterbuch zur Sepulkralkultur
Bd. 1: Volkskunde und Kulturgeschichte
Bearbeitet von Reiner Sörries
Hrsg. vom Zentralinstitut für Sepulkralkultur,
Kassel 2002, Thalacker Medien

Großes Lexikon der Bestattungs- und Friedhofskultur (Bd. 1)

Mehr Ansichten

Details

Das große Lexikon der Bestattungs- und Friedhofskultur wendet sich an Berufsgruppen aus der Totenfürsorge ebenso wie an Kultur- und Geisteswissenschaftler, Mentalitätshistoriker und Bibliothekare oder auch interessierte Laien. Einschlägige Begriffe der Sepulkralkultur werden verständlich und der Thematik entsprechend ausführlich dargestellt. Eigentlich werden Lexika weniger zum Lesen als vielmehr zum Nachschlagen genutzt. Doch das "Große Lexikon der Bestattungs- und Friedhofskultur" verführt schnell zum Festlesen. Die internen Stichwortverweise berücksichtigen die Komplexität der Themen ebenso wie die Verschränkung der Sachgebiete miteinander.

Das große Lexikon der Bestattungs- und Friedhofskultur ist ein einschlägiges, aktuelles Wörterbuch zur Sepulkralkultur, das als Arbeitsmittel in der Ausbildung für Bestatter ebenso wie für Wissenschaftler, die sich für die Themen Bestattung, Tod, Sterben, Trauer, Trauerrituale, Erinnerungskultur etc. interessieren, unentbehrlich ist. Themenbereiche, die lange Zeit in den Bereich der Volkskunde fielen, werden damit erstmals für ein kulturhistorisch interessiertes Publikum wissenschaftlich fundiert erschlossen. Dabei konzentriert sich das Lexikon auf den deutschsprachigen Raum vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Wer sich über Formen der anonymen Bestattung in Vergangenheit und Gegenwart, über die Kunst des guten Sterbens (Ars moriendi), die Entwicklung des Berufs des Bestatters, Symbolpflanzen und -tiere, Engel, kulturhistorische Unterschiede der Bestattungsrituale, Farbsymbolik, Friedhofskultur, Funeralmusik, christliche Bräuche, Vergänglichkeitssymbole, die Ikonographie von Todesdarstellungen, Jenseitsvorstellungen, Sitten und Gebräuche, Sarginschriften und Symbole, kulturelle Unterschiede der Bestattungsrituale, Totenbrauchtum und Totenfürsorge, Totenporträts und Totentanz, Trauerschmuck und Trauerrituale informieren möchte, wird in dem Lexikon entsprechende Artikel und weiterführende Literatur finden.

Selbst diejenigen, die tagtäglich mit Tod und Sterben beruflich zu tun haben, dürften hier noch so manch offene Frage beantwortet finden.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-87815-173-9
Mediendetails 416 S., 148 Abb., Hardcover
Lieferzeit Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3-7 Werktagen (wochentags, ohne Feiertage) nach Bestellung bzw. bei Vorauskasse nach Zahlungsanweisung bei der Bank durch den Kunden.
Gewährleistung Es gilt die gesetzliche Gewährleistung.
Widerrufsrecht Gemäß AGB

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.